Mailand

Miailand, Wohin gehen in der Lombardei


Mailand, wohin gehen?  Mailand ist eine Stadt, die für ihre Energie und Dynamik faszinierend wirkt: eine Hochburg der Kultur. Dank des prestigereichen Teatro alla Scala gilt die Hauptstadt der Lombardei als eine Referenz im italienischen Kulturpanorama. Zur Saisoneröffnung, am Tag des Heiligen Ambrogio, sind wichtige Persönlichkeiten gerne anwesend.


Einmal in Mailand, wohin gehen? Fangen Sie mit der Erkundung des Stadtzentrums an, indem Sie Kirchen und Museen besuchen. Oder Sie laufen die historischen Wasserwege ab und gönnen sich einen Aperitif an einem der Navigli. In Corso Como oder am Arco della Pace lernen Sie die typische städtische Atmosphäre kennen und begegnen dem umfänglichen Kunstvermögen.


Mailand zeigt viele Gesichter: Mode-Hochburg der Fashion Week und der Einkaufsstraßen Buenos Aires, Via Torino, Via Montenapoleone und Via Spiga, und unbezweifelt italienische Designkönigin mit den Veranstaltungen Salone del Mobile und "FuoriSalone". Wenn der Zeitpunkt passt, dann müssen Sie unbedingt nach Mailand!


Egal, wo Sie sich genau befinden, Mailand weist einen innovativen und unglaublich kreativen Charakter auf, den Sie in jeder Straße und in jedem Viertel finden werden, ganz besonders in den Ausstellungsanlagen von Triennale, Hangar Bicocca und Fabbrica del Vapore.

MILANO jpg
  • Wand
  • Liste
  • Als sehen Plan

Was spricht Sie an? Wählen Sie es aus! Was spricht Sie an? Wählen Sie es aus!

  • Das 'Stadio Giuseppe Meazza in San Siro' ist das größte Stadion Italiens und das viertgrößte in Europa. Dieses Stadion Giuseppe Meazza beherbergt die Fußballspiele der zwei mailändischen...
  • Die Gärten 'Giardini Indro Montanelli' sind der erste öffentliche Park, der in Mailand zwischen 1782 und 1786 auf Projekt des Architekten Giuseppe Piermarini geschaffen wurde. In der derzeitigen...
  • LEONARDO3 – LEONARDOS WELT In Mailand eröffnet eine Ausstellung über Leonardo und seine genialen Erfindungen. Dank des Einsatzes von Technologie werden die Besucher einen unbekannten Leonardo da...
  • Il Parco Nord Milano è un grande parco metropolitano che si estende nella città di Milano e nel suo hinterland ed ha portato una riqualificazione di aree incolte. Oggi si presenta come un...
  • An vielen Orten kann ein romantisches Essen organisiert werden... Aber in Mailand ist der außergewöhnlichste ATMosphäre, das Restaurant in der Straßenbahn. Zwei ausrangierte Straßenbahnwagen, noch...
  • Auch zum Übernachten bedarf es Stils. Und die Hotels der italienischen Hauptstadt der Mode, des Designs und des bien vivre haben mehr als genügend davon! Erlesene, moderne, klassische oder...
  • Nennen Sie es nicht einfach 'michetta': das beliebteste und typische Brot Mailands des 20. Jahrhunderts hat sich entwickelt und ist heute frisch und duftend sowohl in den traditionellen als auch...
  • In Mailand, der Stadt der Avantgarde, konnte Eataly wirklich nicht fehlen. Die Geschäftskette von Oscar Farinetti bringt die gastronomischen Spitzenprodukte des Made in Italy rund um die ganze Welt...
  • Ein gutes Hamburger-Brötchen ist heutzutage nicht nur ein schnelles Gericht, sondern auch eine schmackhafte und trendy Wahl: der Hamburger ist in allen seinen Varianten immer mehr Protagonist der...
  • Was geschieht, wenn die erlesene Gourmetküche der Spitzenköche sich mit Mailand, der Stadt der Mode trifft? Es kommt zu einem perfekten Bündnis mit der Öffnung sehr schicker Restaurants, die alle...
  • Für meinen Loslass- und Wellnesstag habe ich das Hotel Boscolo gewählt: eine der Spitzen unter den SPA in Mailand. Schon beim Eintreten habe ich ein Gefühl der Ruhe und Wohlseins erlebt: ob es...
  • Im Zentrum von Piazza Sempione erhebt sich der Arco della Pace . Er ist eines der interessantesten Beispiele der klassischen Architektur in der Stadt Mailand. Der Bau dieses Triumphbogens wurde im...
  • Das 'Museo Poldi Pezzoli' wurde 1881 vom Sammler Gian Giacomo Poldi Pezzoli gegründet. Hier handelt es sich um eines der wichtigsten Museumshäuser Europas. Sie gehört zu den geschmackvollsten...
  • Der Kunstschatz der Lombardei umfasst herrliche Villen, Skulpturen und Denkmäler, bedeutende Gemäldekollektionen und vieles mehr. Hier – unter den Städten und Dörfern der Region ausgesucht – unsere...
  • Die Geschichte des ' Museo Teatrale alla Scala' beginnt 1911, als die bekanntesten Persönlichkeiten des damaligen Mailands, die fast alle dem reichen Kulturpanorama der Stadt entstammten, die...

Planen Sie Ihre Reise Planen Sie Ihre Reise

  • Events in der Lombardei. Erfahren Sie Näheres über die zahlreichen Termine, die Sie im 2016 nicht verpassen sollten. Die lombardische Region und ihre Hauptstadt bieten für 365 Tage jährlich...
  • Hotels in der Lombardei. Hier finden Sie alle Ausenthaltsmöglichkeiten für Ihren Urlaub in Norditalien. Wo übernachten in der Lombardei, erfahren Sie von uns: lassen Sie uns die Hotels dieser...
  • Tourismus Dienste. Wie können Sie Ihre Reise individuell gestalten und sie somit mit einmaligen Erlebnissen bereichern? Wir haben einige Lösungen entworfen, damit Sie zu Ihrer Italienreise über...
Folgen Sie uns