Brescia

Brescia, Wohin gehen in der Lombardei


Brescia, wohin gehen? Die Stadt und die Umgebung von Brescia sind jederzeit bereit, Sie mit zahlreichen Initiativen, bedeutenden Denkmälern und besonderen Locations zu empfangen.


Brescia ist die weiträumigste Provinz der Lombardei und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Sie liegt in einem wunderschönen Naturszenario, das von vielfältiger Landschaft und mildem Klima gekennzeichnet ist, so dass hier Zitronen blüten, sowie Oleander und Bouganville. Das Olivenöl, das hier produziert wird, besitzt einmalige organoleptische Eigenschaften.


Im Rahmen einer Reise nach/um Brescia, wohin gehen genau? Für einen entspannten Tag sind die drei wundervollen Seen zu empfehlen, Iseo, Idro und Gardasee, und die Täler Val Camonica, Val Trompia und Val Sabbia.


Im Bresciano liegen die Naturparks Stilfserjoch und Adamello, wahre paradiesische Ziele für jeden Naturliebhaber. Nicht zu vergessen ist die Valcamonica, deren Höhlenmalereien in aller Welt bekannt sind und über einen Zeitraum von 13000 Jahren realisiert wurden.

Bis jetzt sind 180 Stellen gezählt worden, an denen sich circa 2000 Felsen befinden, über 24 der 41 Gemeinden des Tals verteilt, die zum Unesco-Welterbe "Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen" gehören.

BRESCIA_small jpg
  • Wand
  • Liste
  • Als sehen Plan

Was spricht Sie an? Wählen Sie es aus! Was spricht Sie an? Wählen Sie es aus!

  • V allio ist ein kleiner Ort der Valle Sabbia im Landesinneren von Brescia, nur wenige Kilometer vom Gardasee entfernt. Er zieht wegen seines sanften und gemäßigten Klimas, sowie wegen seiner...
  • Borno ist mit seinem Skigebiet Monte Altissimo das ideale Reiseziel für Gäste, die die Stille und familiäre Umgebung eines kleinen Zentrums dem Ansturm der trendigeren Touristenorte vorziehen....
  • Der 10.000 m 2 große Garten liegt in Toscolano Maderno am Gardasee , in der Nähe von Salò . An einem Ort, an dem sich vorher eine landwirtschaftliche Versuchsanstalt befand, wurde der Botanische...
  • Die Seepromenade von Gardone Riviera ist ein Spazierweg mit Fundamenten im Gardasee, der gesäumt ist von Oleandern, Orangenbäumen und prächtigen Rosen in allen Farben und tagsüber eine wahre Oase...
  • Das Val Palot, das auf den zauberhaften Iseosee blickt, verläuft entlang der antiken Verbindungsstraße zwischen Pisogne und Pezzaze . Dieses Tal mit seiner beneidenswerten landschaftlichen...
  • Das Val Trompia ist ein circa 50 km langes Tal, das zwischen Valle Sabbia und Val Camonica eingebettet ist. Es umfasst das gesamte Areal, das vom Bergmassiv der 'Tre Valli' bis zur Ebene von...
  • Das Ortsbild von Erbusco wird stark geprägt von der eindrucksvollen Villa Lechi, die um die Jahrhundertwende zwischen dem 16. und dem 17. Jh. im palladianischen Stil von der Familie Martinengo...
  • Die uralte Gemeinde Bienno erhebt sich auf einem Hügel namens Dosso del Cerreto im Camonica-Tal (Valcamonica) und wird vom Bach Grigna durchzogen. Bienno besitzt einen mittelalterlichen Ortskern,...
  • Tremosine sul Garda befindet sich inmitten des 'Parco Alto Garda Bresciano' , einer noch unbefleckten Naturoase, während auf der Gegenseite des Sees der mächtige Monte Baldo aufragt. Tremosine sul...
  • Am südlichen Ufer des Gardasees - am Ende der Halbinsel von Sirmione - befinden sich die Überreste der römischen Villa , die unter dem Namen " Grotten des Catull " bekannt ist in herrlicher...
  • Die lombardischen Seen verbergen entdeckenswerte Schätze in ihren Tiefen und bieten zu allen Jahreszeiten suggestive Szenarien. Der Grund des Gardasees hütet wahre Schätze, wie versunkene...
  • 'Palazzo della Magnifica Patria' und 'Palazzo del Podestà' säumen die Uferpromenade von Salò zwischen 'Vicolo Conforti' und 'Piazza della Vittoria' und sind heute Sitz der Gemeindebüros. Ersterer...
  • Palazzo Maria Callas ragt auf der zentralen Piazza Carducci im Herzen des alten Ortskerns von Sirmione auf. Der Name Palazzo Maria Callas stammt natürlich von der sehr berühmten Opernsängerin, die...
  • Der kleine Hafen heißt "Porto vecchio" (Alter Hafen) , weil er schon 1274 erwähnt wurde. In der Zeit der Republik Venedig wurde er wegen des aufblühenden Getreidehandels erweitert. Direkt gegenüber...
  • Hoch oben auf dem Hügel Cidneo thront das Schloss von Brescia (Castello di Brescia) umgeben von einem Naturpark, der eine der grünen Lungen der Stadt darstellt. Das Schloss von Brescia, auch der "...

Planen Sie Ihre Reise Planen Sie Ihre Reise

  • Events in der Lombardei. Erfahren Sie Näheres über die zahlreichen Termine, die Sie im 2016 nicht verpassen sollten. Die lombardische Region und ihre Hauptstadt bieten für 365 Tage jährlich...
  • Hotels in der Lombardei. Hier finden Sie alle Ausenthaltsmöglichkeiten für Ihren Urlaub in Norditalien. Wo übernachten in der Lombardei, erfahren Sie von uns: lassen Sie uns die Hotels dieser...
  • Tourismus Dienste. Wie können Sie Ihre Reise individuell gestalten und sie somit mit einmaligen Erlebnissen bereichern? Wir haben einige Lösungen entworfen, damit Sie zu Ihrer Italienreise über...
Folgen Sie uns