Gaststätten Mailand

Gaststätten in Mailand: Tipps zum Ausgehen

Gaststätten in Mailand: Tipps zum Ausgehen

Gaststätten in Mailand - Die regsame Hauptstadt der Lombardei ist für Ihr Nachtleben besonders bekannt, d.h. auch für die Vielfalt an Bars, Discotheken, Restaurants und Abendlokalen, wo auch Sie einen schönen Abend in guter Gesellschaft verbringen können.


Die Stadtteile der mailändischen Nachtszene sind zahlreich, jedes mit eigenen Gaststätten mit jeweils eigenem Kundenprofil. Zu den nachts meist frequentierten Stadtteilen in Mailand zählen Navigli und die Gegend um den Arco della Pace.
Nicht nur: auch Brera, mit seinen Gassen und Straßenhändlern, stellt eine interessante Ecke für die vielen Freunde der Bohéme, die Abends unterwegs sind.


Wenn Sie auf der Suche nach äußerst schicken Gaststätten sind, dann müssen Sie in den neu gestalteten Corso Como! Die Welt der Mode, der Werbung und der Kommunikation haben hier ihr schönstes Wohnzimmer.


Hören Sie auf unsere Empfehlugen und wählen Sie die Gaststätten in der Lombardei, die Sie besuchen möchten!


  • Wand
  • Liste
  • Als sehen Plan

Was spricht Sie an? Wählen Sie es aus! Was spricht Sie an? Wählen Sie es aus!

  • Terrazza 12 The elegant atmospheres of Terrazza12, a refined lounge bar on the tenth floor of the The Brian&Barry Building in San Babila, are inspired by the 1950s. The project has involved...

Planen Sie Ihre Reise Planen Sie Ihre Reise

  • Events in der Lombardei. Erfahren Sie Näheres über die zahlreichen Termine, die Sie im 2016 nicht verpassen sollten. Die lombardische Region und ihre Hauptstadt bieten für 365 Tage jährlich...
  • Hotels in der Lombardei. Hier finden Sie alle Ausenthaltsmöglichkeiten für Ihren Urlaub in Norditalien. Wo übernachten in der Lombardei, erfahren Sie von uns: lassen Sie uns die Hotels dieser...
  • Tourismus Dienste. Wie können Sie Ihre Reise individuell gestalten und sie somit mit einmaligen Erlebnissen bereichern? Wir haben einige Lösungen entworfen, damit Sie zu Ihrer Italienreise über...
Folgen Sie uns