Terme di miradolo

Terme di Miradolo

Terme di Miradolo

Die 'Terme di Miradolo', die sich in der Nähe von Mailand, Lodi und Pavia befinden, sind das perfekte Reiseziel für Kur, Entspannung und Wellness.

Miradolo Terme liegt auf einem hügeligen und bewaldeten Landstrich, auf dem es viele mittelalterliche Burgen und weitere Interessante Monumente gibt, die einen Besuch verdienen.

Die 'Terme di Miradolo' sind von einem riesigen Park umgeben, wo Gärten und Natur den wertvollen Thermalwässern einen gebührenden Rahmen stellen.

Die für Kuren und Behandlungen wertvollen Heilquellen auf Basis von Salzen, Brom, Jod, Lithium und Magnesium, sowie Schwefel, die vulkanischen Ursprungs sind, sind seit Jahrhunderten bekannt und für Hals-Nasen-Ohren-Leiden, rheumatische Beschwerden und Gefäßpathologien angezeigt.

Diese Heilkuren sind besonders erfolgreich, weil sie den Nutzen der Thermalwässer mit der Professionalität von Fachärzten für Wasseranwendungen und Thermalfachkräften, sowie mit einer makellosen und geschützten Umgebung verbinden.

Zu den Heilkuren bei den 'Terme di Miradolo' gehören unter anderem Inhalationen und Kuren für die rhinogene Taubheit, Fangoanwendungen und therapeutische Bäder.

Neben der traditionellen SPA gibt es bei den 'Terme di Miradolo' auch ein neues 'Centro Wellness Spa Salina'. Dort kann man sich in Pools mit Thermalwasser aalen, Whirlpool-Räume nützen und Kneipp-Kuren mit verschiedenen Temperaturen durchführen. Des Weiteren gibt es stärkende Wasserfälle, römische Thermen mit Tiepidarium-Melmarium, Dampfbad, Erlebnisduschen, Entspannungsbereiche und Solarium.

Für sportliche Gäste steht der Swimmingpool im Freien ebenso zu Verfügung, wie Sportanlagen für Beach Volley, Basketball, Tennis, Boccia und Fußball.

Auch Kinder finden bei den 'Terme di Mirandolo' mit den speziell für ihr Vergnügen und ihr Spiel bereitgestellten Bereichen ihre Dimension.

Folgen Sie uns