Salice terme

Salice Terme

Salice Terme Provincia di Pavia

Salice Terme ist ein bekannter Kurort, der in der Provinz Pavia, im Oltrepò Pavese liegt. Dank seiner Natureigenschaften und der Schönheit seines Panoramas ist er das ideale Reiseziel für diejenigen, die eine Pause von der Hektik des Stadtlebens suchen.

Der Urlaub in Salice Terme steht im Zeichen von körperlichem Wohlbefinden und bietet Ausflügen in die Natur und Önogastronomie. Hier stehen Wellness-Center und Heilkuren, Swimmingpool und Dämpfe ebenso im Mittelpunkt, wie Reit- und Fahrradausflüge, sowie Spaziergänge.

Auf verschiedenen Strecken des Gebiets entdeckt man Kirchen, Burgen, Weinkeller, Gasthäuser, Kunstorte in einer Abfolge, die Ebenen, sanfte Hügel und Apennin-Täler überquert.

Salice Terme verdankt seinen Bekanntheitsgrad vor allem den therapeutischen Eigenschaften seiner Wässer auf Basis von Schwefel, Brom und Jod, die reichlich in seinem Boden vorhanden und bereits seit der Römerzeit bekannt sind.

Mit diesen Heilwässern können zahlreiche Pathologien geheilt werden, wie Leiden der oberen Atemwege und Bronchialasthma, rhinogene Taubheit, rheumatische Gelenkbeschwerden, sowie Probleme gynäkologischer und dermatologischer Art und periphere Gefäßerkrankungen.

Die 'Terme di Salice' sind eine 'Natural Thermae', bei der jeder Raum für das Wohlbefinden in Form und Substanz geschaffen wurde: Spa-Pool, Sauna, Dampfbad und Salzraum bilden ein ganzheitliches Umfeld, das die Kurtouristen mit einem geführten Verlauf empfängt, wo sie den Alltagsstress vergessen können.

Die 'Terme di Salice' sind ideal für einen Familienurlaub im Zeichen der Wellness. Ein farbiger Raum ist den Kindern gewidmet, wo die Thermalkuren für sie zu einem unterhaltsamen spielerischen Augenblick werden.

Folgen Sie uns