Eine day spa in der stadt

Eine Day SPA in der Stadt

Eine Day SPA in der Stadt Boscolo Hotel Spa

Für meinen Loslass- und Wellnesstag habe ich das Hotel Boscolo gewählt: eine der Spitzen unter den SPA in Mailand. Schon beim Eintreten habe ich ein Gefühl der Ruhe und Wohlseins erlebt: ob es daran liegt, dass ich mich vom Stadtleben entfernt habe oder an der Vorfreude, auf das, was mich erwartet? Ich bin bereit mich wirklich zu entspannen. Meine Sachen lege ich in einem Raum ab, wo frisches Obst und Kerzen arrangiert worden sind: eine angenehme Überraschung. Ich kann es kaum erwarten ins Centro Benessere zu kommen. Die von dem Architekten Simone Micheli entworfene SPA ist mit ihren 600 qm  und den 6 Beauty Rooms eine der größten in Mailand. Ihre Architektur ist sehr originell  und alles dreht sich um den Relax: die silbernen Blasen an allen Wänden haben den entspannenden Effekt des bläulichen Lichts hervor.

Ich beginne mit einer Massage. Unter den vielen Angeboten zu entscheiden, ist nicht einfach: die  Lomi-Juma-Massage fördert den Energiefluss zwischen Körper und Geist, die aromatherapeutische Massage stimuliert die Sinne und vertreibt mit Hilfe der essentiellen Öle den Stress, zu guter Letzt entscheide ich mich für ein Floral Massage Ritual. Diese Massage lehnt sich an die indianische Ayurveda-Lehre und die traditionelle chinesische Medizin: ein Zeremonie während der sich jeder Körperbereich mit verschiedenen Techniken angenommen wird, wozu auch die Verwendung von Säckchen mit Blumen gehört Nach der Massage fühle ich mich bedeutend gelassener, als ob mir ein Gewicht genommen worden wäre, von dem ich nicht wusste es zu tragen, frei von Stress und belebt. Ein hervorragender Beginn für meinen Tag der Atempause! Sofort nach der Massage begebe ich mich zum Whirlpool, wo ich herrliche wohlduftende Minuten verbringe. Daraufhin entscheide ich mich für eine Körperbehandlung Eine erfahrene und freundliche Fachkraft beginnt, mir einen Honey Scrub als Hautpeeling aufzutragen. Dann wickelt sie mich in den Detox Marine Algae Wrap, wozu sie eine auf meine Haut abgestimmte entschlackende Mischung wählt Meinen Beinen schenke ich dann eine Massage zur Anregung des Kreislaufs. Nach einer Sauna und einem kalten Bad zum Abkühlen, bin ich bereit für die Gesichtsbehandlung. Ich wähle ein Behandlung, die der Haut neues Licht gibt: mit traditioneller Gesichtsreinigung und Blütenbad. Nun bleibt mir nichts anderes als die Wasserkaskade und die Ruhezone, wo ich sanft von entspannenden Geräuschen und Bildern auf einem 15 Meter großen Bildschirm gewiegt werde.

Am Ende meines SPA-Tages kehre ich in mein Zimmer zurück, zünde die Kerzen an, die für mich vorbereitet worden sind, und schlafe vollkommen entspannt ein.

 
 

 

Folgen Sie uns