Aperiterme der aperitif in den thermen

'APERITERME', der aperitif in den thermen

'APERITERME', der aperitif in den thermen

Um den Alltagsstress hinter sich zu lassen, den Geist frei zu machen und den so wichtigen inneren Frieden wiederzufinden, hat sich 'CQTermemilano' einen Tagesausklang mit einer besonderen Happy Hour einfallen lassen: Den 'Aperiterme', wo Wellness und Entspannung auf den Aperitif treffen.

'Aperiterme' ist die richtige Gelegenheit zur Erholung, ohne dabei auf den in Mailand so beliebten Augenblick zu verzichten... und nicht nur das!

Den Rahmen dieses besonderen Mailänder Aperitifs bilden die 'Termemilano', das SPA- und Wellness-Zentrum im Jugendstil inmitten der Stadt.

Zugang zu dieser Erfahrung verschafft der Wellness-Verlauf, wo sich die Gäste angenehm in Whirlpools, Tropenduschen, Pools mit Chromotherapie, Hammam und Bio-Saunen erholen können, bevor sie um 19:00 Uhr den 'Aperiterme' genießen.

In der 'Sala Cavalli', die auf den suggestiven Garten blickt, wird für die Gäste ein reichhaltiges Buffet vorbereitet, das sich für 'Aperiterme' mit typischen und unverfälschten Produkten, wie frisch zubereiteten Obst- und Gemüsesäften bereichert. Natürlich fehlen auch die sogenannten 'bollicine' von ausgewählten Schaumweinen nicht.

All dies wird von einer raffinierten Hintergrundmusik begleitet, die den Aperitif bei den Thermen nur noch interessanter macht.

'Aperiterme' ist folglich ein multisensorischer Augenblick zum Wiederentdecken der angenehmen Seiten des Lebens, wo man sich um sich selbst kümmert - eine alternative Erfahrung, die von der lombardischen Metropole angeboten wird.

Folgen Sie uns