Urlaub am See

Urlaub am See: unsere Empfehlungen

Urlaub am See: unsere Empfehlungen

Urlaub am See in der Lombardei. Hiermit präsentieren wir Ihnen den passenden Reiseführer, um einen angenehmen Urlaub gestalten zu können. See und Lombardei: ein unschlagbares Paar. Was unternehmen?


Finden Sie hier die Informationen bezüglich der Reiseziele und den ihnen entsprechenden Aktivitäten; erfahren Sie mehr über die besten Hotels, die Sie für Ihren Urlaub buchen können.


Was unternehmen in der Lombardei? Unweit von Mailand entfernt, befinden sich die berühmten lombardischen Seen. Der Comer See, der Ferienort der Filmstars, ist berühmt für das suggestive Panorama, die noblen Villen und den Charme, den man in jeder seiner Städte beim Spazierengehen einatmet. Auf der Seite von Lecco liegen charmante Dörfer, wie Varenna, ein antiker Fischerdorf und heute eine romantische Location.


Wir empfehlen auch einen Ausflug zum Gardasee, nach Sirmione, das für die Thermen und die Grotte di Catullo bekannt ist. Zu erwähnen sich zusätzlich der Iseosee und die Sette Laghi in Varese.


Einen Urlaub auf der piemontesischen Grenze können Sie mit einer Tour der Borromäischen Inseln  des Lago Maggiore vervollständigen,  und mit einem Besuch am Orta See, an dem Sie Entspannung und Intimität erleben werden.


Planen Sie Ihren Urlaub: am See können Sie Outdorr-Sport praktizieren, u.a. Wasserski, Kanufahren und Windsurf.

  • Wand
  • Liste
  • Als sehen Plan

Was spricht Sie an? Wählen Sie es aus! Was spricht Sie an? Wählen Sie es aus!

    • Der Comer See , der nur 50 km von Mailand entfernt liegt, ist an seiner besonderen umgedrehten Y-Form erkennbar und verläuft in drei Verzweigungen: Der Verzweigung von Como im Südwesten, der von...
    • Salò , das sich am Brescianischen Ufer des Gardasees befindet, war Hauptstadt der 'Magnifica Patria' (Zusammenschluss der westlichen Gemeinden des Gardasees und einem Teil des Sabbia-Tals) während...
    • Gravedona ist ein bezaubernder Ort an einer weitläufigen Bucht zwischen den Hängen des Sasso Pelo im Norden und der Schwemmlandebene des Baches Liro im Süden. Von der Seepromenade von Gravedona aus...
    • Der Ort Iseo liegt am Ufer des unteren Iseosees (italienisch Lago d'Iseo oder Sebino ) auf der Seite von Brescia. Die belebte Piazza Garibaldi mit ihrem Brunnen, die nach dem italienischen Helden...
    • Eine Hauptattraktion von Luino ist sein Wochenmarkt , der jeden Mittwoch vom frühen Morgen bis zum späten Nachmittag stattfindet. Dieser international bekannte Markt ist der wichtigste am Lago...
    • Gargnano liegt gut eingebettet am Westufer des Gardasees, durch einen Kranz von Bergen und Hügeln geschützt vor den kalten Nordwinden. Gargnano besteht aus vielen verschiedenen Ortsteilen und an...
    • Limone del Garda liegt auf einer schmalen Landzunge vor hoch aufragenden Felswänden am Nordufer des Gardasees. In der Vergangenheit beruhte die Wirtschaft des Ortes auf dem Fischfang und dem Anbau...

    Planen Sie Ihre Reise Planen Sie Ihre Reise

    Folgen Sie uns