Zu pferd in der lombardei

Zu Pferd in der Lombardei

Zu Pferd in der Lombardei Foto Archivio Destinazione Valtellina

Das reiche Angebot an Natur der Lombardei schenkt den Ausflüglern eine große Auswahl an Orten, wo man Ausflüge zu Pferd machen kann.

Die Zahl der Agroturismen, die ihren Gästen diese Möglichkeit bieten, ist groß, und sowohl auf dem Land als auch in unmittelbarer Umgebung der großen Städte sind vielzählige Reitschulen und Reitzentren zu finden. Es ist nicht wesentlich schon geritten zu haben, um probieren zu können: diese Aktivität ist wirklich für alle geeignet, Erwachsene und Kinder. Ein Pferdeausflug ist auch eine Gelegenheit mit der Familie zusammen etwas zu unternehmen und etwas anderes als die gewohnten Spaziergänge auszuprobieren. Wer die Natur liebt kann sich auf einem Pferd mitten hinein begeben und sie aus einer originellen Perspektive geniessen.

Im Parco dell'Adda werden dank der üppigen Vegetation beeindruckende und interessante Routen für Reiter angeboten; auch der Parco del Ticino ist ein beliebtes Ziel für Pferdeausflüge, denn hier kann man den Park auf seinen vielzähligen Pfaden entdecken. Sie können einen Tag im Grünen verbringen oder sich dem vollkommenen Relax im Genuss der Geräusche und Düfte des Orte zwischen Flora und Fauna zu widmen.

Ein weiteres ideales Ziel für diese Art der Ausflüge sind die Hügel um Pavia, die natürliche Routen bieten, die ideal für einen Tag auf diesen Anhöhen sind, wovon man eine herrliche Aussicht auf die grüne Umgebung hat.

Folgen Sie uns