Was unternehmen in der Lombardei

Was unternehmen in der Lombardei, unsere Empfehlungen


Was unternehmen in der Lombardei? Jeder Anlass ist passend, um das Angebot dieser Region wahrzunehmen, die neun Unesco-Welterben und 23 Orangene Fähnchen des italienischen Touring Club begerbergt. Also, was unternehmen? Entdecken Sie es dank unseres Reiseführers.


Auf die Liste der Dinge zu unternehmen in der Lombardei setzen Sie auf jeden Fall einen Bootsausflug an einem See, ob in Como, Lecco oder Varese, und eine Radtour durch einen der Naturparks oder entlang eines Wasserweges, ob Naviglio, Lambro oder Mincio.


Sobald man an dieses Gebiet Norditaliens denkt, stellt man sich sofort Mailand vor: Monte Napoleone und die eleganten Einkaufstrassen, den Dom, die Designer Ateliers und die Abendlokale. Doch ist die Hauptstadt nicht das alleinige Reiseziel, was Sie sich vornehmen sollten.


Die Berge sind das ideale Ziel für die Liebhaber von Ski und Snowboard: das bezeugen die beliebten Anlagen am Adamello, in Sondrio und Madesimo.


Extremsport-Liebhabern ist die Chance gegeben, über ihre Grenzen hinaus zu wachsen, jedenfalls bei  Gleitschirmfliegen und Kanufahren.


Während des Urlaubs können Sie an internationalen Events teilnehmen, wie Festivals und historischen Nachstellungen. Was unternehmen dann, wenn man die traditionelle Küche kennenlernen will? Die lombardischen Gerichte gelten als schmackhaft und es wird an Gelegenheiten nicht mangeln, sie auszuprobieren.

  • Das Val Brembana bietet zahlreiche Abfahrtpisten und Langlaufloipen , Strecken für besonders interessante Skitouren , sowie Areale, die zum Snowboarden einladen. Zu den bekanntesten Skigebieten...
  • Das Valmalenco , das lotrecht zum Veltlin verläuft, ist in die höchsten Gipfel der Rätischen Alpen, vom Bernina zum Pizzo Zupò und zum Bergmassiv des Disgrazia eingefasst. Es gelang diesem Tal...
  • Das Val Brembana, im Herzen der Oberen Lombardei ist eine kleine Welt, die für den Menschen geschaffen wurde und die sich durch den Besuch der kleinen Ortschaften erschließt, in denen es noch...
  • Das Valle Camonica ist eines der größten Täler Italiens und reicht von den Nordufern des Iseosees bis zur Grenze mit der Provinz Trient. Das Gebiet ist vielfältig und man kann große Wälder, Täler,...
  • Zwischen den Provinzen Bergamo und Brescia hüten die Bergamasker Voralpen mit Val Seriana und Val di Scalve den Schatz einer unberührten Natur. Liebhaber der lokalen Kunst und Geschichte finden...
  • Das Valsassina verläuft parallel zum berühmten Zweig des Comer Sees. Dieses Tal wird im Osten von den majestätischen Bergen des Grigne und im Westen von den Bergamasker Voralpen flankiert. Es...
  • Valgerola das bedeutet: Offene und unberührte Räume, üppige Wiesen und Wälder, Smaragdfarbene Seen, die von weißen Gipfeln umgeben sind. All dies in geringer Entfernung von den bekannteren Zentren...
  • Das Val Palot, das auf den zauberhaften Iseosee blickt, verläuft entlang der antiken Verbindungsstraße zwischen Pisogne und Pezzaze . Dieses Tal mit seiner beneidenswerten landschaftlichen...
  • San Pellegrino Terme ist ein berühmter Kurort in nur fünfundzwanzig Kilometern Entfernung von Bergamo . Inmitten des Gebirgsszenariums des Val Brembana war San Pellegrino während der...
  • Die Lombardei ist wegen ihrer unzähligen Vergnügungsmöglichkeiten in den gut ausgestatteten Snowparks der großen Skigebiete bei Snowboard-Freaks aus aller Welt sehr beliebt. Zu diesen gehört der...
  • Snow Tubing ist ein Sport, der mit Riesenreifen auf dem Schnee ausgeübt wird und allen und vor allem Kindern riesigen Spaß macht. Man fährt mit entsprechenden Laufbändern bis ganz oben auf die...
  • Borno ist mit seinem Skigebiet Monte Altissimo das ideale Reiseziel für Gäste, die die Stille und familiäre Umgebung eines kleinen Zentrums dem Ansturm der trendigeren Touristenorte vorziehen....
  • Das Abenteuer des Eiskletterns heißt: Klettern auf spektakulären natürlichen Strukturen, die von Wasser und Frost gebildet wurden, wie vereiste Wasserfälle oder vom Eis bedeckte Felsen. Eisklettern...
  • Die Bergspitzen der Lombardei, die sich bei Sonnenuntergang rosa färben, sind in der gesamten Region sichtbar und bieten den Liebhabern der Berge viele Möglichkeiten verschiedener Aktivitäten Um...
  • Die 'Terme di Miradolo', die sich in der Nähe von Mailand, Lodi und Pavia befinden, sind das perfekte Reiseziel für Kur, Entspannung und Wellness. Miradolo Terme liegt auf einem hügeligen und...
Folgen Sie uns